Erzabtei-Beuron

Eindrucksvolle Fotos, ein atemberaubender virtueller Rundgang und durchgängige Optimierung für mobile Endgeräte sind nur einige Stichworte dieser aufwendigen Neugestaltung.

„Das wichtigste an Beuron ist, dass wir da sind.“

Diese Aussage diente als roter Faden für die Gestaltung der Website. Die Erzabtei Beuron ist in gewisser Weise ein archetypisches Kloster mit einem – für heutige Verhältnisse – relativ großen Konvent. Die Feier der Liturgie im traditionellen Stil und die benediktinische Gastfreundschaft bildet dabei das Herz des Klosters.

Katholische Tagesliturgie online

Neben der Kloster-Website wurde auch der Schott – das Standardwerk der katholischen Tagesliturgie – komplett überarbeitet. Mit etwa einer Millionen Seitenaufrufen monatlich gehört er zu den bestbesuchten christlichen Internetseiten.

Erbe und Auftrag

Schon im Jahr 2007 haben wir für benediktinische Fachzeitschrift „Erbe und Auftrag“ eine kleine Website erstellt. Sie ist ein gutes Beispiel für ein zeitloses Webdesign, das nicht so schnell veraltet: www.erbe-und-auftrag.org

Projekt-Details

  • Benediktinerabtei Beuron
  • 30.4.2013
  • Idee & Konzeption
  • Projektmanagement
  • Logoentwicklung und Font-Auswahl
  • responsives Webdesign
  • wdss-Redaktionssystem
  • Programmierung (lit. Kalender/Schott)
  • Texte und Bildauswahl
  • virtueller Rundgang
  • Anbindung an facebook und twitter

Website anschauen →